Daniel Schaffner, Dr. iur. Advokat

Daniel Schaffner ist Associate bei ADVOTECH ADVOKATEN. Er ist als auf Strafrecht (insbesondere Wirtschaftsstrafrecht, Umweltstrafrecht und internationales Strafrecht), Verwaltungsrecht (insbesondere Umweltrecht) und europäischen Menschenrechtsschutz spezialisierter Rechtsanwalt tätig. Die Interessen seiner Klientschaft wahrt er vor Gerichten und wirkt beratend.

An der Universität Basel studierte Daniel Schaffner Rechtswissenschaften. Nach dem Lizentiat war er als wissenschaftlicher Assistent und Lehrbeauftragter für Strafrecht an der Juristischen Fakultät in Basel tätig und absolvierte einen Forschungsaufenthalt am Max Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht in Freiburg i. Brsg. Er promovierte mit einer Arbeit im internationalen Strafrecht. Im Anschluss an Praktika bei Gerichten, der Verwaltung, der Staatsanwaltschaft und in der Advokatur legte Daniel Schaffner das basellandschaftliche Anwaltsexamen ab und arbeitete in der Folge als Assistenzstaatsanwalt bei der auf Wirtschaftskriminalität spezialisierten Kantonalen Staatsanwaltschaft Aargau bis er seine Tätigkeit als Rechtsanwalt bei ADVOTECH ADVOKATEN aufnahm.

Daniel Schaffner ist Mitglied der Advokatenkammer Basel-Stadt und Autor diverser Fachpublikationen.

Tätigkeitsschwerpunkte: Strafrecht allgemein, Wirtschaftsstrafrecht, Umweltstrafrecht, internationales Strafrecht (insbesondere internationale Rechtshilfe in Strafsachen), Verwaltungsrecht allgemein, Umweltrecht und Europäische Menschenrechtskonvention.
Publikationsliste